VW Autostadt

Bei ihrem Panoramakino setzt die Autostadt auf Superlative: 15 Millionen LEDs, eine vertikale Auflösung von 8K und eine um 120° gebogene Fläche. All das macht die 21,4 Meter breite und 4,2 Meter hohe Wand zum technologischen Meisterwerk. Durch die zugezogene Form taucht der Zuschauer besonders tief in den Film ein. Für brillante Bilder sorgt der 2,4 mm Pixelpitch. Ein einzigartiger Kinobesuch, der nachhaltig im Gedächtnis bleibt.

Möglich wird dieses Erlebnis durch von der ICT entwickelte Spezialmodule und durch eine passende Unterkonstruktion. Die mediale Zuspielung übernimmt der Auftraggeber Neumann & Müller.

Projektdetails

– 15 Millionen LEDs 8K
– 120° gebogene LED Fläche
– Hauseigene Unterkonstruktion

Weitere Referenzen
SmartPoints

ICT SmartPoints

Mit ICT SmartPoints werden Kommunikations- und Werbematerialien für Messen, Events und Retail endlich digital! Die Besucher:innen erhalten dabei eine ScanCard, mit der sie sich alle

Mercedes Benz Werbedreh–HALOSTAGE 12

Mercedes-Benz – Werbedreh

Mercedes-Benz – Werbedreh „The extraordinary can be found in every detail.” Die neue Brand Campaign von Mercedes-Benz macht klar: Virtual Production ist DAS Tool in

Zwei große Fernsehbildschirme hängen in einem Gebäude.

Congress Center – Messe München

Erneuerung der Display-Flächen im Foyer des International Congress Center Messe München Im Rahmen der Erneuerung des Foyers des International Congress Center Messe München wurden zwei

Gruppe, Menschen, Tisch, großer Bildschirm

 TMBW-Tourismustag 2023

TMBW-Tourismustag 2023 in der Motorworld Metzingen Das Motto der Veranstaltung lautete „Tourismus jenseits des Wachstums“, und die Teilnehmer konnten interessante Vorträge zum Thema verantwortungsvoller Tourismus