Audi City

Integration und Betrieb weltweit

2012 feiert mit der Audi City London das Konzept „Showroom der Zukunft“ Premiere. Über Konfiguratoren können sich Besucher ihr individuelles Traumauto aus mehreren hundert Kombinationen zusammenstellen. Das Ergebnis erscheint in Realgröße auf der Powerwall.

Das moderne Verkaufskonzept zieht sich durch das gesamte Gebäude: Verkaufsräume, Konferenzräume, Lounges, Themenecken. Modernste Medientechnik lässt die Besucher tief in die Welt von Audi eintauchen. Das erfolgreiche Konzept hat sich inzwischen weltweit durchgesetzt.

Neben London hat ICT die Audi City in Dubai, Peking, Berlin und Moskau medientechnisch ausgestattet. Dazu kommt der laufende medientechnische Support von London, Dubai, Peking, Berlin, Istanbul und Paris.

Hier gehts zum Video

Projektdetails

Kontakt

Alexander Heupel

Mail. Alexander.Heupel@ict.de
Phone. +49 174 3298997

LinkedIn
XING
Facebook
Twitter
Email
Facebook
Weitere Referenzen

A. Lange & Söhne

Entsprungen aus dem Genfer Uhrensalon, fand dieses Jahr zum zweiten Mal die „Watches and Wonders“ statt. Und das ganz coronakonform – nämlich digital. Dafür durften

Village Koeln Messe

Physisch, digital oder beides? HYBRID BOOTH: Die Messe ist Marktplatz für alle und lebt vom persönlichen Austausch. Auch in Zukunft. Mit digitaler Erweiterung wird der Messestand hybrid

Hybrid MeetUp

#HybridIsTheNewNormal Unter diesem Motto haben wir zusammen mit Holtmann+ das erste HYBRID MEETUP 2021 veranstaltet. Ein hybrides Live-Event, bei dem wir nicht nur zwei Locations

Foodweek Berlin

Foodweek Berlin Auf dem vielfältigsten Food-Festival Deutschlands jagt ein kulinarisches Highlight das nächste. Mit passenden Projektionen und Regietechnik leistet ICT Videotechniksupport für den Generalunternehmer Lautwerfer.