SCHLAGERBOOOM

SCHLAGERBOOOM – DAS INTERNATIONALE SCHLAGERFEST

Die TV-Schlagershow des Jahres – präsentiert von Florian Silbereisen – hat nicht nur hochkarätige Stars, sondern auch eine fesselnde Inszenierung zu bieten. Für die große Schlagershow hat ICT acht 40-Tonnen-Trailer voller Medien- und Fernsehtechnik im Gepäck. Mit dabei: über 500 m² LED mit insgesamt 19.654.656 Pixeln. Von Solarpanels über verfahrbare LED-Würfel bis hin zum interaktiven Dancefloor ist am Ende alles dabei. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Bühnenkulisse für eine fesselnde Show. Damit den Zuschauern zu Hause auch nicht das kleinste Detail des Megaevents entgeht, ist ICT mit den Kamerakranen Moviebird 45 und ABC 100 vor Ort.

Neben der entsprechenden Medienregie steht auch Bildmonitoring auf dem Programm. Insgesamt kommen dabei 35 Displays für Auftrittsvorschauen und Produktionsausstattung zum Einsatz.

Eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, des SRF und des ORF in Zusammenarbeit mit Jürgens TV.

Projektdetails

– 500 m² LED
– Solarpanels
– verfahrbare LED-Würfel
– interaktiven LED-Boden
– Kamerakräne Moviebird 45 und ABC 100
– Medienregie und Bildmonitoring
– 35 Displays

 

Kontakt

Jens Riediger

Mail. jens.riediger@ict.de
Phone. +49 30 47008536

LinkedIn
XING
Facebook
Twitter
Email
Facebook
Weitere Referenzen

Bambi 2019

Bambi 2019 Vielen Dank an Bambi. Wir sind begeistert, dass wir mitwirken durften. 12 LED Installationen und ein komplexes Bühnenbild. WOW

BMW – Simulation

In der Virtualisierung der Fahrzeug- und Maschinenentwicklung spielt die Simulation eine immer wichtigere Rolle. Dabei profitieren visuelle Testsysteme, Testkilometer im hochsicheren Labor oder Szenerie-Darstellungen von unseren LED-Lösungen.  Wir bauen 360°-LED-Caves,

MULTIVAC – Anuga FoodTec

Bei der Anuga FoodTec in Köln haben wir im April gemeinsam mit unserem Partner Atelier Türke und dem Kunden Multivac Group einen ganz besonderen Messestand

HSE TV-Studio

HSE TV Studio HSE als einer der führenden Live Commerce Experten in Europa setzt in seinen Studios auf modernste LED-Technologien. Wir durften bisher zwei Studios updaten und ihnen