BMW – IAA München

Eine besondere Premiere für die BMW Group: Die erste IAA in der „Heimatstadt“ des Herstellers, München 

Vielfältige Formen der Fahrfreude, Innovationen für konsequent gesteigerte Nachhaltigkeit und Visionen für die urbane Mobilität von morgen, standen im Mittelpunkt des Auftritts.

Ein echtes BMW-Messe-Markenzeichen: Abgehangene LED-Stripes, die dem Stand seinen ganz besonderen und ikonischen Look geben. Der wechselbare Content kann in nur einem Augenblick eine komplett neue Atmosphäre schaffen und die Exponate perfekt in Szene setzen.

Weitere LED-Flächen, Displays und Stelen waren sowohl auf dem Stand von BMW und Mini integriert als auch auf dem BMW Open Space in der Stadtmitte.

Danke an BMW und Mini für das schöne gemeinsame Messecomeback!

Fotos: Manuel Nagel

Projektdetails

Kontakt

Klaus Reichenecker

Mail. Klaus.Reichenecker@ICT.de
Phone. +49 172 7143477

Share:
LinkedIn
XING
Facebook
Twitter
Email
Facebook
Weitere Referenzen
Diagonal und vertikal installierte LED Flächen an der Hansgrohe Messe-Fassade

Hansgrohe Group

ISH – Messestand Hansgrohe Group Wenn Messebesucher scharenweise ihre Handys zücken, muss es sich um eine wirklich einzigartige Markeninszenierung handeln. Der nachhaltige Wow-Effekt gilt in

180 Grad LED Kino der VW Autostadt

VW Autostadt

VW Autostadt – 120°-Panoramakino Bei ihrem Panoramakino setzt die Autostadt auf Superlative: 15 Millionen LEDs, eine vertikale Auflösung von 8K und eine um 120° gebogene

Frei pendelnde LED Kugel hängt in der Mitte eines Turms. Auf mehreren Ebenen steht das Publikum im Kreis um die Kugel herum

Expo Shanghai

Expo Shanghai – LED-Kugel Die gigantische, 1,2 Tonnen schwere LED-Kugel begeistert auf allen Ebenen. 400.000 LEDs auf der Oberfläche lassen fantastische Bilder entstehen. Die Kugel

Beleuchteter Backsteinwand blick von der Regie aus

Alte Schmelze

Physisch, digital oder beides? Der Raum für alle Live-Formate: Events, Konferenzen, Streamings, Messen, Showrooms, Live-Produkt-Launches, Interviews oder Expert-Talks. Die fast 100 Jahre alte Metallgießerei „Alte